Beachwear

Beachwear

34 Styles

Beachwear

Die Beachwear-Linie überzeugt durch hochwertige, fein gearbeitete Modelle aus Polyamidfasern mit Elastan, die leicht und bequem zu tragen sind. Gedrehte Träger und Schnüre, ausdrucksstarke Fransen und schillernde Applikationen schmücken die Bikinis und Monokinis in uni oder mit buntem Muster. Das Volant-Bandeau-Top in Apricot oder das kastige Tank-Top mit feinem, wasserblauem Reptil-Muster lassen sich zu passender Hose mit geschickter Raffung und hohem Beinausschnitt kombinieren. Der weiße Triangel-Bikini mit eingeflochtenen, türkisfarbenen Perlen ist ein Must-have der Kollektion. Die unifarbenen Bikinis mit geschickt überkreuzten Trägern am Dekolletee sorgen für einen raffinierten Look an sportlichen Körpern. Die aufwendigen Bikinis mit reichem Perlen- und Nietenbesatz aus Handarbeit und mit harmonischen Farbkompositionen greifen den herrschenden Trend von exotischen Mustern und der Reisesehnsucht perfekt auf.

Neben den Bikinis sorgen die Canga-Strandtücher für Aufregung, die erstmals ab dieser Kollektion erhältlich sind. Sie dienen als leuchtendes Strandtuch auf heißem Sand und verwandeln sich zu farbenfrohen Accessoires, die man um die Hüfte, den Kopf oder als Strand-Top tragen kann. Die großen, runden oder quadratischen Tücher sind mit ausgefallenen Mustern voller Lebensfreude geprägt.

Geometrische Blockstreifen und Multicolor-Linien oder fulminante Blumenmuster erwecken einen 3D-Effekt. Die kleine, kontrastierende Fransenborte ist dekorativ und setzt einen hübschen Akzent.

Bei der aktuellen Farbpallette stechen zwei Töne ganz besonders hervor: intensives Dschungelgrün und feuriges Flamingoblumen-Rot. Dazu mischen sich Kontraste aus Weiß, Pfirsich, Türkis, Fuchsia, Mittelblau und Hellgrün, die für eine ausgewogene Dynamik sorgen.

Alle Stücke der Kollektion können untereinander gemischt werden und finden sich gegenseitig in Farben, Nuancen und Motiven wieder.